Umzugsservice - Leistungen und Service von Umzugsunternehmen

Ratgeber zum Umzug - Umzugsservice

Umzugsservice - Leistungen und Service beim Umzug

Der Umzugsservice der Umzugsunternehmen



Wer einen Umzugsservice in Anspruch nehmen möchte, der greift in der Regel auf die Dienstleistung eines kompetenten Umzugsunternehmens zurück. Dabei kann das Leistungsspektrum der Umzugsunternehmen variieren. Welche Art von Umzugsservice der Einzelne anfordern möchte, kommt darauf an, wie der Umzug gestaltet werden soll.

Für jeden der passende Umzugsservice



Wird ein Teil des Umzugs in Eigenregie durchgeführt, so sollte das Standardpaket eines Umzugsunternehmens angefordert werden. Bei dieser Art des Umzugsservices kümmert sich das Umzugsunternehmen lediglich um das Be- und Entladen des Transporters bzw. des Umzugs-Lkws und den Transport der Möbel zum neuen Wohnort. Das Einpacken der Einrichtungsgegenstände und das Polstern des Mobiliars übernimmt der Kunde, wenn keine anderen Vereinbarungen mit der Spedition getroffen worden sind, selbst. Wer diese Arbeiten nicht erledigen kann oder möchte, der fordert das Komplettpaket bzw. den so genannten Full-Service Umzug an. Bei diesem bequemen Umzugsservice übernehmen kompetente Fachkräfte neben dem Transport des Umzugsguts das Ein- und Auspacken der Umzugskartons sowie das Demontieren und Montieren des Mobiliars in der alten und neuen Wohnung. Zu diesem Umzugsservice gehört ebenfalls dazu, dass bei Bedarf eine Halteverbotszone an beiden Standorten eingerichtet wird. Jedoch muss betont werden, dass dieser Umzugsservice deutlich kostenintensiver ist als zum Beispiel das Standardpaket. Vor allem lohnt sich der Komplettumzug, wenn ein längerer Transportweg in die neue Bleibe vorliegt und eine große Menge an Umzugsgut transportiert werden muss, so dass der Umzug in Eigenregie kaum zu bewältigen ist. Bei kleineren Umzügen kann ein besonderer Umzugsservice genutzt werden, die so genannte Beiladung. Bei diesem Sammeltransport kann ein Teil der Ladefläche eines Transporters oder Lkws angemietet werden. Dieser Umzugsservice eignet sich auch für den Transport von sperrigen Mobiliar oder einzelnen Möbelstücken, die bei einem Umzug in Eigenregie im Privatauto oder im angemieteten Sprinter keinen Platz mehr gefunden haben. Dieser Umzugsservice ist kostengünstig und umweltfreundlich zugleich, da durch die Beiladung Leerfahrten der Lkws vermieden werden.

Waren die Informationen für Sie hilfreich?

Bitte teilen! Danke

zurück zur Übersicht

Was kostet ein Wohnungswechsel?



Stückgut online anmelden und versenden

Es gibt viele Möglichkeiten Gegenstände wie Möbel, Hauhaltgeräte oder andere zu versenden. Eine günstige Variante ist die Zuladung auch Beiladung genannt. Stellen Sie sich vor, Sie haben auf einer Auktionsplattform eine Waschmaschine ersteigert. Wissen aber nicht wie das Gerät zu Ihnen kommen soll. Eine Möglichkeit wäre unser online Stückgut Service. Damit erreichen Sie mit Ihrer Transportanfrage alle Unternehmen im Umzugsnetzwerk. Hat ein Unternehmen einen Transport auf Ihrer Route, wird es sich bei Ihnen melden und Ihr Stückgut zuladen.

Bleiben Sie am Ball

Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland

Freistaat SachsenBerlinThüringenHamburgBaden-WürttembergBayernBrandenburgHessenMecklenburg-VorpommernNiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinFreie Hansestadt Bremen