Umzugsrechner helfen rechnen, wie lesen sie hier oder gleich Umzugsangebote anfordern

Ratgeber zum Umzug - Umzugsrechner

Umzugsrechner hilft rechnen

Umzugsrechner – ermittelt das individuelle Raumvolumen



Ein Umzugsrechner ermittelt den genauen Raumbedarf, um das richtige Transportfahrzeug für einen anstehenden Umzug anzumieten. Das heißt, wenn ein Wohnungswechsel geplant ist und man nicht genau weiß, wie viel Platz das gesamte Mobiliar einnimmt, dann kann der Umzugsrechner eine wichtige Hilfe sein. Zu finden ist er vor allem auf Internetportalen von Umzugsunternehmen oder Autovermietungsfirmen. Somit kann bequem von zu Hause aus schnell und einfach die individuellen Kapazitäten für das Mietauto berechnet werden. Der Umzugsrechner enthält eine Maske, in der das ganze Mobiliar, was in einem gewöhnlichen Haushalt zu finden ist, aufgelistet ist. Aus dieser Maske können die Umziehenden ihre Möbel, die bei ihnen zu Hause stehen, auswählen und der Umzugsrechner ermittelt einen Wert in Kubikmetern. Zu beachten ist allerdings, dass sperriges Mobiliar mehr Platz einnimmt als ihre eigentliche Größe ist. Deshalb sollten immer ein paar Kubikmeter aufgerechnet werden. Mit diesen individuellen Daten kann dann auch das richtige Fahrzeug für den Umzug ausgewählt werden. Denn durch das Errechnen der etwaigen Kubikmeter können zusätzliche Kosten und Stress vermieden werden. Wurde der Transporter zu klein angemietet, muss er einerseits nicht nur für eine längere Zeit angemietet werden, was dementsprechend teurer wird. Andererseits muss dann häufiger zwischen den beiden Wohnorten hin und her gefahren werden, was den Umzug unnötig in die Länge zieht.

Gut zu wissen ist, dass der Umzugsrechner das Möbelstück im Ganzen berechnet. Das heißt, wenn drei Küchenschränke angegeben werden, werden diese als Komplettteil ermittelt und nicht in ihren Einzelteilen.

Wenn der Umzug von einer Spedition komplett durchgeführt wird, dann ist es auch für das Unternehmen einfacher zu kalkulieren, wenn das Raumvolumen mit dem Umzugsrechner angegeben wird. Somit kann das Umzugsunternehmen den Interessenten ein genaueres Angebot machen und es gibt später keine finanziellen Überraschungen. Wenn es gewünscht wird, schicken Speditionen im Voraus auch einen Mitarbeiter vorbei, der das komplette Transportgut begutachten und das richtige Fahrzeug bestimmt.

Waren die Informationen für Sie hilfreich?

Bitte teilen! Danke

zurück zur Übersicht

Was kostet ein Wohnungswechsel?



Stückgut online anmelden und versenden

Es gibt viele Möglichkeiten Gegenstände wie Möbel, Hauhaltgeräte oder andere zu versenden. Eine günstige Variante ist die Zuladung auch Beiladung genannt. Stellen Sie sich vor, Sie haben auf einer Auktionsplattform eine Waschmaschine ersteigert. Wissen aber nicht wie das Gerät zu Ihnen kommen soll. Eine Möglichkeit wäre unser online Stückgut Service. Damit erreichen Sie mit Ihrer Transportanfrage alle Unternehmen im Umzugsnetzwerk. Hat ein Unternehmen einen Transport auf Ihrer Route, wird es sich bei Ihnen melden und Ihr Stückgut zuladen.

Bleiben Sie am Ball

Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland

Freistaat SachsenBerlinThüringenHamburgBaden-WürttembergBayernBrandenburgHessenMecklenburg-VorpommernNiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinFreie Hansestadt Bremen