Umzugsplaner hilfreich einsetzen damit ihre Umzugsplanung auch Erfolg hat beim umziehen

Ratgeber zum Umzug - Umzugsplaner

Umzugsplaner hilft planen

Umzugsplaner – Tipps und Tricks für jeden Umzug



Ein Umzugsplaner ist eine nützliche Hilfe, wenn ein Chaos bei einem Umzug vermieden werden soll. Solche Umzugsplaner sind im Internet auffindbar. Sie geben Hilfestellung von der neuen Wohnungssuche angefangen über Ratschläge zu steuerliche Formalitäten und Mietrecht bis hin zu nützlichen Umzugstipps, damit die Planung eines Wohnortwechsels strukturiert und organisiert ablaufen kann. Zudem erfordert ein Umzug finanziellen Aufwand, seien es die Kosten des Transporters, der Kauf neuer Möbel oder der Einkauf von Malerutensilien für die Renovierungsarbeiten. Diese und andere Ausgaben müssen gut kalkuliert werden. Der Umzugsplaner steht auch bei der Koordination des Umzugs zur Seite. Das heißt, zur welcher Zeit und an welchem Ort zum Beispiel die Umzugshelfer sein müssen, damit am Umzugstag genügend Hände zum Anpacken in der alten als auch in der neuen Wohnung vorhanden sind. Wenn alle Umzugskartons und das Mobiliar in der neuen Wohnung unversehrt angekommen sind, beginnt das große Rücken und Einräumen der Gegenstände. Gut beraten sind diejenigen, die auf Rat des Umzugsplaners bereits im Voraus die Möbel ausgemessen haben und sich einen Plan erstellt haben, an welcher Stelle welches Möbelstück in der Wohnung seinen Platz findet.

Der Umzugsplaner erinnert an Behördengänge



Wer dann alles eingerichtet hat, sollte laut Umzugsplaner, den Gang zum Einwohnermeldeamt nicht vergessen. Dieses informiert alle wichtigen Behörden wie das Finanzamt oder das Gewerbeamt über den Umzug und aktualisiert die neuen Adressdaten im Personalausweis. Zudem sollte an das Ummelden der Strom beziehungsweise Gas- und Telefon/TV-Anbieter gedacht werden. Ein Umzug eignet sich auch, sich mit neuen Anbietern und Tarifen auseinander zu setzen und einen Wechsel der Anbieter bei Bedarf vorzunehmen. Ist der Umzug in eine entferntere Stadt geplant, so erinnert der Umzugsplaner sogar auch an den Wechsel des Fahrzeug-Kennzeichens. Einen weiteren Tipp für Sparfüchse, den Umzugsplaner parat haben, ist, dass der Umzug, zumindest ein Teil der Kosten, von der Steuer absetzbar sind, wenn beispielsweise der Umzug von Berufs wegen notwendig war.

Waren die Informationen für Sie hilfreich?

Bitte teilen! Danke

zurück zur Übersicht

Was kostet ein Wohnungswechsel?



Stückgut online anmelden und versenden

Es gibt viele Möglichkeiten Gegenstände wie Möbel, Hauhaltgeräte oder andere zu versenden. Eine günstige Variante ist die Zuladung auch Beiladung genannt. Stellen Sie sich vor, Sie haben auf einer Auktionsplattform eine Waschmaschine ersteigert. Wissen aber nicht wie das Gerät zu Ihnen kommen soll. Eine Möglichkeit wäre unser online Stückgut Service. Damit erreichen Sie mit Ihrer Transportanfrage alle Unternehmen im Umzugsnetzwerk. Hat ein Unternehmen einen Transport auf Ihrer Route, wird es sich bei Ihnen melden und Ihr Stückgut zuladen.

Bleiben Sie am Ball

Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland

Freistaat SachsenBerlinThüringenHamburgBaden-WürttembergBayernBrandenburgHessenMecklenburg-VorpommernNiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinFreie Hansestadt Bremen