START MENÜ BLÄTTERN TWEET
EMAIL KONTAKT

Umzugswagen günstig mieten

Umzugswagen – mit Sicherheit ein guter Transport



Umzug-Marktplatz: Umzugswagen günstig mietenWie der Name „Umzugswagen“ bereits andeutetet, eignen sich diese Fahrzeuge gut um Mobiliar von einer Wohnung in die andere zu transportieren. Ein Umzugswagen ist kein bestimmtes Fahrzeug, sondern es gibt verschiedene Typen und Größen. Je nach dem wie viel Platz das verstaute Gut einnimmt beziehungsweise wohin die Fracht transportiert werden soll, wird der Fahrzeugtyp ausgewählt. Somit kann ein Kleintransporter genauso für einen Umzug in Frage kommen wie ein 7,5 Tonner. Umzugswagen werden von Autovermietungen angeboten, deren Fahrzeugflotte Online eingesehen und der passende Transporter direkt im Internet gebucht werden kann. Da die Nachfrage nach einem Umzugswagen an den Wochenenden höher liegt als unter der Woche, empfiehlt es sich, zum einen den Umzug werktags durchzuführen. Zum anderen sind die Preise von montags bis donnerstags oftmals niedriger. Vor allem Studenten und Frühbucher profitieren von günstigen Angeboten. Geld kann ebenfalls eingespart werden, wenn das Fahrzeug noch am gleichen Tag zur Mietstation zurückgebracht wird. In größeren Städten haben die Autovermietungen oft mehrere solcher Stationen, damit der Umzugswagen ohne großen Zeitaufwand abgeholt werden kann.

Was ist im Mietpreis eines Transporters enthalten



In dem Mietpreis sind in der Regel alle notwendigen lokalen Steuern und Versicherungen wie Vollkasko und KFZ-Diebstahlversicherung enthalten. Wobei Letzteres zumeist eine Selbstbeteiligung des Mieters einschließt. Wer das nicht möchte, kann den Mietbetrag erhöhen und erhält eine Komplettversicherung für seinen Umzugswagen.
Acht geben sollte man unbedingt bei den Kilometerbeschränkung in der Buchungsvereinbarung. Einige Anbieter haben nur eine begrenzte Kilometerzahl angegeben, die ohne Aufschlag „verfahren“ werden darf. Wer diese überschreitet, muss die Differenz dazu zahlen.
Weiterhin ist im Preis des angemieteten Umzugswagens in der Regel ein 24 Stunden Notfalldienst enthalten. Sollte sich zum Beispiel ein Unfall auf der Fahrt zur neuen Wohnung ereignen, kann die Mietstation angerufen werden, die sich dann um alle anfallenden Formalitäten kümmert. Bei Ausfall des Fahrzeug wird dann ein Ersatzfahrzeug gestellt.

Gleich Fahrzeug über unseren Partner für Ihren Umzug reservieren.


Umzugsratgeber zum Umzug

Umzugsratger - Tipps vom UmzugsprofiDer Umzug Ratgeber - Umzug planen, Kosten überschauen, Abzocke erkennen, Umzugstag genießen. Nehmen Sie sich Zeit - es ist IHR UMZUG. Klicken Sie hier für Leseprobe und mehr...

Bleiben Sie am Ball

Newsletter vom Umzugsnetzwerk anfordern





Newsletter können Sie jederzeit abmelden.

Umzugsangebote vergleichen


Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland
Freistaat Sachsen | Berlin | Thüringen | Hamburg | Baden-Württemberg | Bayern | Brandenburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern | Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Rheinland-Pfalz | Saarland | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Freie Hansestadt Bremen