START MENÜ BLÄTTERN TWEET
EMAIL KONTAKT

Seniorenratgeber zum Umzug

Seniorenratgeber – Wohin im Alter?



Seniorenratgeber vermitteln unter anderem Hilfestellungen und Tipps für ein angenehmes Wohnen im Alter. Irgendwann, empfehlen die Seniorenratgeber, sollte sich ein Jeder die Frage stellen, wo er im Alter leben möchte. Für die Mehrheit der älteren Menschen steht fest, dass sie zu Hause ihren Ruhestand verbringen möchten. Doch das passende zu Hause muss bewusst gewählt werden. Sicherlich ist es nicht einfach im Alter noch einmal über einen Senioren-Umzug nachzudenken, wenn man bereits 30 oder 40 Jahre in seiner Wohnung oder seinem Haus gelebt hat. Doch Fragen, wie wer versorgt mich im Alter oder ist meine Wohnung auch noch geeignet, wenn ich nicht mehr so mobil bin, sollten sich die Senioren unbedingt stellen und sich mit dem Thema Umzug befassen. Genau an dieser Stelle helfen die Seniorenratgeber weiter. Broschüren, Magazine und Internetseiten stellen Informationen und Tipps zur Verfügung, die richtige individuelle Wohnform zu finden. Denn alt zu werden bedeutet nicht gleichzeitig in ein Altersheim einzuziehen.

Seniorenratgeber stellen Wohnmodelle vor



Im Laufe der Zeit haben sich, vor allem durch den demographischen Wandel, neue Wohnmöglichkeiten für ältere Menschen herausgebildet. Die Seniorenratgeber stellen auf ihren Internetseiten bzw. in ihren Magazinen die verschiedenen Wohnformen genau vor. So gibt es zum Beispiel gemeinschaftliche Wohnprojekte, Senioren-WGs, betreutes Wohnen oder das Mehrgenerationenhaus. Letzteres wird immer wieder gern von den Seniorenratgebern vorgestellt. Denn bei diesem Wohnmodell sind Jung und Alt in einem Haus vereint, wobei jeder seine abgeschlossene Wohneinheit hat. Der Sinn hinter diesem Projekt besteht darin, dass sich die Mieter im Haus gegenseitig unterstützen. Unter anderem können die Senioren auf die Kinder aufpassen, wenn sie aus der Schule kommen und die jüngeren Leute helfen im Gegenzug zum Beispiel beim Tragen schwerer Einkaufstaschen. Wie weit die beiderseitige Hilfe ausfällt, bleibt den Bewohnern überlassen. Genauere Informationen zu diesem Wohnmodell liefert der Verein gemeinschaftliches Wohnen e.V.. In den Seniorenratgeber finden Interessenten noch weitere Adressen und Anlaufstellen für ihre Fragen.

Clever umziehen mit Umzugsratgeber

Umzugsratger - Tipps vom UmzugsprofiDer Umzugratgeber - Umzug planen, Umzugkosten überschauen, Abzocke erkennen, Umzugstag genießen. Machen Sie sich vor Ihrem Umzug schlau mit Tipps vom Profi. Klicken Sie hier für Leseprobe und mehr...

Bleiben Sie am Ball

Newsletter vom Umzugsnetzwerk anfordern





Newsletter können Sie jederzeit abmelden.

Umzugsangebote vergleichen


Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland
Freistaat Sachsen | Berlin | Thüringen | Hamburg | Baden-Württemberg | Bayern | Brandenburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern | Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Rheinland-Pfalz | Saarland | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Freie Hansestadt Bremen