Umzugshelfer – wer hilft und wo finde ich sie

Ratgeber zum Umzug - Umzugshelfer

Günstige Umzugshelfer finden

Umzugshelfer – wer hilft und wo finde ich sie



Umzugshelfer finden - Ratgeber und AnbieterGünstige Umzugshelfer gesucht? Sie stecken gerade in Ihren Umzugsvorbereitungen und suchen händeringend gute Möbelpacker oder Umzugshelfer, dann können wir Ihnen weiterhelfen! Bei uns erhalten Sie nicht nur Tipps zum Thema sondern auch qualifizierte und seriöse Umzugshelfer in Ihrer Region. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach fleißigen und tatkräftigen Umzugshelfern.

Professionelle Hilfe beim Umzug zum kleinen Preis



Ein Umzug ist zeitaufwendig, stressig und kostet viel Kraft. Alles muss aus den Schränken geräumt werden und sicher zum Transport eingepackt und in Umzugskartons verstaut werden. Umzugskartons beschriften und Schubläden und Türen an den Schränken abkleben, größere Möbel demontieren sowie Sitzpolster einstretchen, damit diese vor Verschmutzungen geschützt sind u.v.m. All das und noch viel mehr gehört zu einer guten Vorbereitung für den Umzug. Wie schön wäre es da, die ganzen Sachen am Umzugstag nicht selbst von A nach B schleppen zu müssen…? Wir ermöglichen Ihnen dies. Besuchen Sie einfach Umzug Marktplatz und finden Sie Ihre Umzugshelfer online über uns und schonen Sie Ihre Knochen und Ihr Portemonnaie.

Stressfrei in die neuen vier Wände – mit professionellen Helfern



Stressfrei in die neuen vier Wände mit Umzugshelfer aus Ihrer Region. Bei uns erhalten Sie TOP Angebote deutschlandweit, für Ihren Umzug. Mit uns sparen Sie viel Geld bei Ihren Umzugskosten und müssen dabei keine Abstriche in der Leistung oder Qualität machen. Denn bei uns bekommen Sie eine Auswahl der besten Umzugsunternehmen und Dienstleistungen rund um Ihren Umzug. Sie müssen dazu nur den Weg über unser Umzugsnetzwerk gehen. Bei uns finden Sie die besten Angebote für Ihre Umzugshelfer, Umzugskartons oder die Spedition. Los geht es, und zwar völlig unverbindlich und kostenlos! Mit uns wird Ihr Umzug ein Kinderspiel. Wir freuen uns auf Sie bei Umzug Marktplatz – Ihrem Umzugsnetzwerk!

Vorteile und Nachteile bei einem Umzug in Eigenregie



Wer bei seinem Umzug auf fleißige und zuverlässige Umzugshelfer zurückgreifen kann, spart Geld. Doch kann der Umzug in Eigenregie trotz Unterstützung der Umzugshelfer auch Nachteile mit sich bringen. Denn da die Hilfe von Freunden, Bekannten oder Verwandten ein „Gefälligkeitsdienst“ ist und diese Personen in der Regel nicht bezahlt werden, so sind sie nicht versichert. Das betrifft nicht nur die Umzugshelfer selbst, wenn sie einen Unfall haben, sondern auch mögliche Schäden am Mobiliar oder an den Einrichtungsgegenständen, welche beim Umzug entstehen können. Bei einem Umzug mit einem professionellen Umzugsunternehmen ist Ihr Hab und Gut in der Regel versichert.

Liegt die neue Wohnung in einer vom alten Wohnort weiter entfernten Stadt, so ist es schwieriger ausreichend tatkräftige Unterstützung aus dem privaten Umfeld zu bekommen. Schließlich muss hier nicht nur die Arbeitszeit eingeplant werden, sondern auch viel mehr Fahrtzeit wegen der weiten Fahrwege zwischen dem bisherigen und dem neuen Wohnsitz. Wer beim Tragen der Umzugskartons nicht allein dastehen möchte, sollte einen Blick in die Anzeigen der regionalen Tageszeitung werfen. Dies lohnt sich oftmals. Auch auf Jobbörsen im Internet oder auf Schwarzen Brettern von Universitäten bieten Studenten und Andere ihre Hilfe bei Umzügen an.

Unterstützung durch private Helfer



Es sollte darauf geachtet werden, dass die engagierten Umzugshelfer eine eigene Unfallversicherung abgeschlossen haben. Schließlich passieren die meisten Unfälle in privaten Haushalten. Gerade ein Umzug bringt viele gefahren mit sich. Falls Ihnen das Risiko zu hoch ist oder Sie aus verschiedenen Gründen nicht ausreichend Umzugshelfer für Ihren Umzug zusammen bekommen, hilft auf jeden Fall ein kompetentes Umzugsunternehmen weiter.

Umziehende können sich auch dafür entscheiden nur einen Teil der Umzugsarbeiten von einem Umzugsunternehmen durchführen zu lassen und einen Teil in Eigenregie zu übernehmen. Wer nicht so viel Geld für seine Umzugskosten hat, kann beispielsweise nur die großen, schweren oder sperrigen Möbelstücke vom Umzugsunternehmen transportieren lassen und die Umzugskartons etc. in Eigenregie übernehmen. Am sichersten, schnellsten und einfachsten ist ein kompletter Umzug mit einer Umzugsfirma. Welche Möglichkeit man schließlich wählt, hängt sicherlich auch davon ab, wie viel Geld für den Umzug zur Verfügung steht. Die Vorgehensweise kann individuell mit der Spedition oder Umzugsfirma abgesprochen werden.

Umzugshelfer bei Laune halten



Wer in Eigenregie umzieht sollten seine Umzugshelfer bei Laune halten. Denn schwere Umzugskisten oder sperrige Einrichtungsgegenstände womöglich noch in ein höheres Stockwerk zu tragen, ist sehr schweißtreibend. Deswegen sollten Sie ausreichend Getränke und Speisen zum Energie tanken bereitstellen. Einfach vorzubereiten sind zum Beispiel Nudel- oder Kartoffelsalat und Würstchen. Während des Umzugs sollte ausreichend Wasser zur Verfügung stehen. Zum Feierabend wird außerdem gern ein kühles Bier getrunken und gemeinsam auf das Geschaffte angestoßen. Bei Hilfe von Freunden und Bekannten vergessen Sie nicht, dass dies nicht selbstverständlich ist.

Waren die Informationen für Sie hilfreich?
Dann teilen Sie die Seite doch in den ✎sozialen Netzwerken! Vielen Dank.

zurück zur Übersicht

Was kostet ein Wohnungswechsel?



Stückgut online anmelden und versenden

Es gibt viele Möglichkeiten Gegenstände wie Möbel, Hauhaltgeräte oder andere zu versenden. Eine günstige Variante ist die Zuladung auch Beiladung genannt. Stellen Sie sich vor, Sie haben auf einer Auktionsplattform eine Waschmaschine ersteigert. Wissen aber nicht wie das Gerät zu Ihnen kommen soll. Eine Möglichkeit wäre unser online Stückgut Service. Damit erreichen Sie mit Ihrer Transportanfrage alle Unternehmen im Umzugsnetzwerk. Hat ein Unternehmen einen Transport auf Ihrer Route, wird es sich bei Ihnen melden und Ihr Stückgut zuladen.

Bleiben Sie am Ball

Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland

Freistaat SachsenBerlinThüringenHamburgBaden-WürttembergBayernBrandenburgHessenMecklenburg-VorpommernNiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinFreie Hansestadt Bremen