So leicht kann umziehen sein.Hier finden Sie alles
rund um Ihren Neuanfang!
Wiesbaden - Renovierung bei Auszug und Schönheitsreparaturen.

Ratgeber und Anbieter - Renovierung und Reparaturen in Wiesbaden

Ihr Anbieter im Umzugsnetzwerk

Renovierung in Wiesbaden







Alles zum Thema Datenschutz


Sie bieten auch die gesuchte Leistung "Renovierung in Wiesbaden und Umgebung" an und wollen mit uns mehr Kunden erreichen? Hier tragen Sie Ihre ✎ Dienstleistung im Umzugsnetzwerk ein oder setzen Sie sich einfach mit uns in ✉ Verbindung.

Info zum Ort

Wiesbaden - Renovierung beim Umzug
Umzug nach Wiesbaden, die Stadt der heißen Quellen. Eines der ältesten Kurbäder mit typischen, gut erhaltenen Jugendstil- und Gründerzeit-Vierteln. Die Stadt hat circa 0,276 Millionen Einwohner und umfasst eine Fläche von rund 204 Quadratkilometer und liegt im Westen von Deutschland.

Bekannte Stadtteile in Wiesbaden sind:

Mitte, Rheingauviertel, Westend, Bierstadt

Mehr zu Wiesbaden

Renovierung beim Umzug

Renovierung – Mieter oder Vermieter?



Renovierung in Wiesbaden beim Umzug notwendig?Unser Ratgeber gibt Ihnen Infos, ob Renovierung und Reparaturen bei Auszug vom Mieter oder Vermieter ausgeführt werden müssen und wie Sie passende Anbieter in Wiesbaden finden. Die Renovierung der Wohnung gehört in der Regel bei einem Umzug mit dazu. Jedoch stellt sich die Frage, von wem die Renovierung – also vom Mieter oder Vermieter – und die dazugehörigen Aufwendungen getätigt werden müssen. Generell besagt das Mietgesetz, dass bei einem Wohnungsauszug der Mieter nicht zwingend die Renovierungsarbeiten zu erledigen hat. Jedoch empfiehlt es sich den Mietvertrag noch einmal durchzulesen, um zu wissen, welche Regelungen mit dem Vermieter bei Vertragsabschluss getroffen wurden. In den meisten Mietverträgen wird jedoch die Renovierung auf den Mieter übertragen. Dieses Hin und Her hat beide Parteien schon oft vor das Gericht geführt – und in vielen Fällen wurde entschieden, dass die Pflicht bei dem Vermieter liegt. Um sich diesen Weg aber zu ersparen, sollte man sich, bevor ein Mietvertrag unterzeichnet ist, mit seinem Vermieter über die Vorgehensweise der Renovierungsarbeiten einigen.

Rechtslage: Wenn der Mieter renovieren muss



Wenn der Mieter in Wiesbaden durch den Mietvertrag verpflichtet ist, die Wohnung bei Auszug in einem renovierten Zustand zu übergeben, hat er die Wahl, ob er die Renovierung in Eigenregie durchführt oder ein Handwerksunternehmen damit beauftragt. Der Vermieter darf aber nicht verlangen, dass die Renovierungsarbeiten ausschließlich von fachkundigen Handwerkern bewerkstelligt werden. Inwiefern die Renovierungsarbeiten komplett übernommen werden müssen, hängt zudem davon ab, in welchem Zustand die Mieter die Wohnung zum Einzug übernommen haben. War die Wohnung nicht renoviert, so ist der Mieter nicht zu einer Renovierung verpflichtet, solange die Renovierungsfristen nach Einzug zum ersten Mal noch nicht abgelaufen sind. Diese Fristen sind durch das Mietgesetz für die verschiedenen Räume in einer Wohnung festgesetzt. So müssen Duschen, Küchen und Bäder bereits nach drei Jahren durch einen Anstrich erneuert werden, das Schlaf- beziehungsweise Wohnzimmer und alle weiteren Räume sind nach Ablauf von fünf Jahren renovierungsbedürftig.
Wer nähere Auskünfte zu diesen Regelungen oder inhaltliche Fragen über Klauseln in seinem Mietvertrag hat, der kann sich außerdem an den Mieterschutzbund wenden.

Waren die Informationen für Sie hilfreich?

Bitte teilen! Danke

zurück zur Übersicht

Was kostet ein Wohnungswechsel?



Stückgut online anmelden und versenden

Es gibt viele Möglichkeiten Gegenstände wie Möbel, Hauhaltgeräte oder andere zu versenden. Eine günstige Variante ist die Zuladung auch Beiladung genannt. Stellen Sie sich vor, Sie haben auf einer Auktionsplattform eine Waschmaschine ersteigert. Wissen aber nicht wie das Gerät zu Ihnen kommen soll. Eine Möglichkeit wäre unser online Stückgut Service. Damit erreichen Sie mit Ihrer Transportanfrage alle Unternehmen im Umzugsnetzwerk. Hat ein Unternehmen einen Transport auf Ihrer Route, wird es sich bei Ihnen melden und Ihr Stückgut zuladen.

Bleiben Sie am Ball

Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland

Freistaat SachsenBerlinThüringenHamburgBaden-WürttembergBayernBrandenburgHessenMecklenburg-VorpommernNiedersachsenNordrhein-WestfalenRheinland-PfalzSaarlandSachsen-AnhaltSchleswig-HolsteinFreie Hansestadt Bremen