Ratgeber und Anbieter - Halteverbotszone (HVZ) einrichten in Mannheim

Ihr Anbieter im Umzugsnetzwerk

Für diese Region haben wir noch keinen Partner für unser Umzugsnetzwerk.

Sie bieten die gesuchte Leistung "Halteverbotszone in Mannheim und Umgebung" an und wollen mit uns mehr Kunden erreichen? Dann tragen Sie Ihre Dienstleistung im Umzugsnetzwerk ein oder setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Info! Jeder Platz kann nur einmal vergeben werden.

Ihr Umzug-Marktplatz Team.

Info zu Mannheim

Mannheim-Halteverbotszone (HVZ) einrichten
Ein Umzug nach Mannheim. Die Quadratestadt verdankt ihren Beinamen dem besonderen gitterförmigen Straßennetz. Hinter dem prunkvollen Schloss bilden eckige Häuserblöcke den Stadtkern. Die Stadt hat circa 0,313 Millionen Einwohner und umfasst eine Fläche von rund 145 Quadratkilometer und liegt im Süden von Deutschland.

Bekannte Stadtteile in Mannheim sind:

Jungbusch, Innenstadt, Schwetzingerstadt, Oststadt, Lindenhof, Wohlgelegen, Neckarstadt

Mehr zu Mannheim

Halteverbotszone (HVZ) einrichten

Was ist eine Halteverbotszone und warum sollte man eine einrichten?



Umzug-Marktplatz: Halteverbotszone (HVZ) für den Umzugstag einrichtenBei einer HVZ handelt es sich um eine behördliche Genehmigung einer Halteverbotszone für das zeitliche Parken eines Umzug-LKW 7,5t mit Umzugskoffer-Anhänger oder eines Umzugsmöbellift um fachgerecht einen Umzug durchzuführen. Es ist darauf zu achten den Platzbedarf am Umzugstag in Metern für den Möbelwagen zu kennen um den Umzugswagen entsprechend abzustellen in dieser Zone. Diese HVZ ist für verschiedene Umzüge, Küchenmontagen, Möbeltransporte oder Umzugsliftstellung nötig um keine anderen Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

Sie haben sogar das Recht ein Fahrzeug in dieser Zone der Behörde zu melden um dieses abzuschleppen, weil sie für diese Umzug-HVZ eine Gebühr zahlten.

In der Regel können sie diese Zone selbst für ihren Umzug beantragen aber bequemer ist dies von einer Umzugsspedition erledigen zu lassen, da diese grundsätzlich besser Konditionen haben.
Die gesamte HVZ-Preisstruktur ist in den meisten Städten verschieden. Somit sollten sie immer schauen was eine Halteverbotszone in Ihrem Ort kostet.

Wer kann eine HVZ in Mannheim einrichten und was muss beachtet werden?



Die Haltverbotszeichen bzw. Halteverbotsschilder sind 72 Stunden vor dem Umzug aufzustellen. Ihr Antrag sollte mindestens 7 Werktage vor dem Umzugstag liegen, so gilt ihr Antrag auf die Haltezone für rechtzeitig gestellt.

Für ganz schnelle Anträge einer Haltezone in Mannheim empfehlen wir die Zusendung per Telefax an die entsprechende Behörde oder Umzugsfirma.

Umzug-Marktplatz Service: Halteverbotszone in Mannheim bequem online einrichten



Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, völlig unbürokratisch über unseren HVZ-Partner eine Halteverbotszone in Mannheim online einzurichten. Einfach Daten eingeben und fertig.

Denken sie bitte daran und gestalten sie ihren Umzug easy. Kann der Umzugs-LKW am Umzugstag nicht vor dem Haus in einer Haltezone parken entstehen ihnen meist höhere Umzugskosten.
zurück zur Übersicht

Was kostet ein Wohnungswechsel?


Clever umziehen mit dem Ratgeber

Umzugsratger - Tipps vom UmzugsprofiDer Umzugratgeber - Umzug planen, Umzugkosten überschauen, Abzocke erkennen, Umzugstag genießen. Machen Sie sich vor Ihrem Umzug schlau mit Tipps vom Profi. Klicken Sie hier für Leseprobe und mehr...

Bleiben Sie am Ball

Newsletter vom Umzugsnetzwerk anfordern





Newsletter können Sie jederzeit abmelden.

Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland
Freistaat Sachsen | Berlin | Thüringen | Hamburg | Baden-Württemberg | Bayern | Brandenburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern | Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Rheinland-Pfalz | Saarland | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Freie Hansestadt Bremen