START MENÜ BLÄTTERN TWEET
EMAIL KONTAKT

Im Möbelhaus vor und nach dem Umzug

Gut beraten im Möbelhaus



Ein Möbelhaus wird vor allem dann aufgesucht, wenn eine Wohnung neu eingerichtet werden soll. Gerade nach einem Umzug soll die neue Bleibe auch neu gestaltet werden. Somit steht der Gang zum Möbelhaus auf dem Umzugsplan. Die verschiedenen Möbelhäuser bieten eine große Auswahl an Möbelstücken und Sanitäranlagen. Egal ob das Bad, das Wohnzimmer oder die Küche mit neuer Einrichtung ausgestattet werden soll, die Häuser haben für Jeden das Passende parat. Wer ein Möbelhaus mit kompetentem Fachpersonal auswählt, kann davon ausgehen, dass eine umfassende Beratung stattfindet. Handelt es sich um größere Investitionen, wie den Kauf einer neuen Schrankwand, sollten die neuen Möbel nicht erst nach dem Umzug angeschafft werden. Denn möchte man die Möbelstücke individuell der Wohnung anpassen, so kann es durchaus sein, dass die Anlieferung der Möbel einige Zeit dauert.

Technik, die begeistert – virtuelle Animation im Möbelhaus



Damit das Fachpersonal des Möbelhauses einen genauen Überblick über den Wohnraum erhält, empfiehlt es sich, die Wohnung zuvor auszumessen. In der Regel besitzen die Möbelhäuser virtuelle PC-Programm, auf denen die Wohnung genau nachgestellt werden kann. Somit ist es möglich, den kompletten Wohnraum darzustellen und die Möbel in der 3D-Ansicht bereits einzurichten. Der Kunde erhält dadurch eine sehr genaue Vorstellung, wie die Möbel im Raum und miteinander wirken. Weiter kann er verschiedene Möglichkeiten, wie die farbliche Zusammenstellung der Stücke, zusammen mit den Mitarbeitern des Möbelhauses ausprobieren.

Service der Möbelhäuser



Sind die passenden Möbel ausgesucht, stellt sich die Frage, wie die Einrichtungsgegenstände in die neue Bleibe gelangen. Dabei sollte immer nachgefragt werden, ob die Anlieferung zusätzliche Kosten verursacht oder ob diese bereits im Service inbegriffen sind. Das kann je nach Möbelhaus variieren. Sollen die erworbenen Möbel nach der Anlieferung montiert werden, so muss auch diese Leistung im Voraus mit dem Möbelhaus vertraglich festgehalten werden.
Bei einer größeren Anschaffung bieten die Möbelhäuser in der Regel auch Ratenzahlungen an. Ansonsten gilt im Allgemeinen, dass die Zahlung bis spätestens zum Tag der Anlieferung zu erfolgen hat.

Clever umziehen mit Umzugsratgeber

Umzugsratger - Tipps vom UmzugsprofiDer Umzugratgeber - Umzug planen, Umzugkosten überschauen, Abzocke erkennen, Umzugstag genießen. Machen Sie sich vor Ihrem Umzug schlau mit Tipps vom Profi. Klicken Sie hier für Leseprobe und mehr...

Bleiben Sie am Ball

Newsletter vom Umzugsnetzwerk anfordern





Newsletter können Sie jederzeit abmelden.

Umzugsangebote vergleichen


Informationen über Bundesländer und Stadtstaaten in Deutschland
Freistaat Sachsen | Berlin | Thüringen | Hamburg | Baden-Württemberg | Bayern | Brandenburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern | Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Rheinland-Pfalz | Saarland | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Freie Hansestadt Bremen